Deutscher Spendenrat e.V. stellt neues Projekt Transparenz-leicht-gemacht© vor

Deutscher Spendenrat e.V. will mit neuem, vom Bundesfamilienministerium geförderten Projekt, die Transparenz von  gemeinnützigen Organisationen verbessern

Berlin (02.11.2016) –  Das neue Projekt Transparenz-leicht-gemacht© des Deutschen Spendenrates e.V. startet jetzt mit eigener Homepage unter www.transparenz-leicht-gemacht.de und beginnt mit seinen Schulungs- und Beratungsangeboten. Es wird durch eine Förderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und mit der Unterstützung seiner Mitgliedsorganisationen sowie der Expertise seines Alleinstellungsmerkmals, dem Wirtschaftsprüferausschuss, realisiert.

Transparenz-leicht-gemacht© will als Empowerment-Projekt des gemeinnützigen Sektors zivilgesellschaftlichen Akteuren mit einem 3-Säulen-Modell aus bundesweiten Schulungsprogrammen, geförderten Einzelberatungen und einem gebührenfreiem Online-Selbsttest kostengünstig und bedarfsgerecht die Möglichkeit geben, über sich in Bezug auf die Rechnungslegung und Organisationsstruktur transparent und aussagekräftig zu berichten.

„Die wachsenden gesellschaftlichen Herausforderungen an den gemeinnützigen Sektor, wie beispielsweise die Integration von Geflüchteten, führen dazu, dass die freiwillig und ehrenamtlich Tätigen beim Aufbau professioneller und seriöser Organisationsstrukturen stark gefordert sind. Mit diesem Projekt wollen wir die Organisationen auf ihrem Weg zu mehr Transparenz begleiten und das Feld der strukturiert und transparent geführten Organisationen vergrößern“, sagt die Geschäftsführerin Daniela Felser. Ein Zugewinn an Transparenz in den Bereichen Mittelherkunft, Mittelverwendung und internen Organisationsstrukturen soll allen Akteuren des zivilgesellschaftlichen Engagements, insbesondere auch Spendern und Zuschussgebern dienen. Für die interessierte Öffentlichkeit soll damit soziales, aber auch notwendiges wirtschaftliches Handeln gemeinnütziger Organisationen sichtbarer und leichter nachvollziehbar werden.

Hintergrund

Der Deutsche Spendenrat e.V. ist der gemeinnützige Dachverband Spenden sammelnder gemeinnütziger Organisationen aus den Bereichen sozialer und humanitärer Hilfe, Umwelt- und Tierschutz, Kunst und Kultur sowie Denkmalpflege. Er vertritt diese gegenüber der Öffentlichkeit sowie staatlichen, politischen und privaten Gremien. Er setzt sich für die größtmögliche Transparenz, Effizienz und Nachhaltigkeit im Umgang mit Spenden ein.

Die gelisteten Mitglieder verpflichten sich, ihre Strukturen, Tätigkeiten, Projekte und Finanzen in einem Jahresbericht offenzulegen und lassen sich hinsichtlich ihrer Finanzen prüfen.

Im Frühjahr 2017 wird erstmalig das Spendenzertifikat des Deutschen Spendenrats e.V. vergeben. Dabei prüfen extern vom Spendenrat beauftragte Wirtschaftsprüfungsgesellschaften die Einhaltung der Grundsätze des Deutschen Spendenrats e.V.

Mehr Informationen unter: www.spendenrat.de


PRESSEKONTAKT

Deutscher Spendenrat e.V.
Daniela Felser
Fabeckstraße 55
14195 Berlin

Tel: +49 (0) 30 844 198 40
Mobil: +49 (0) 170 24 154 36

kontakt@transparenz-leicht-gemacht.de
www.transparenz-leicht-gemacht.de | www.spendenrat.de